Geistliches Social-Media ABC

Im Rahmen meiner Beschäftigung mit Social Media, ausgehend von der Frage nach zeitgemäßen Formen von Kommunikation, von Glaubenszeugnis und Verkündigung gilt es mehr denn je die Frage zu stellen, wie und wie weit nutze ich die verschiedenen digitalen Angebote und wenn ich sie nütze, welche Standards, genauer, welche Grundhaltungen braucht es aus meiner Sicht. Daher habe ich – auch im Kontext von einem Impuls in einer Zeitschrift – mir die Frage gestellt, was denn „mein“ geistliches Social-Media-ABC sein könnte.

Um hier öffentlich weiter zu denken gehören für mich ein paar Grundlagen dazu: 1. Dieses ABC ist etwas dialogisches, etwas das wächst, das die Folge ist einer täglichen Beschäftigung mit dem Thema. 2. Das ABC ist nicht etwas fertiges dogmatisches sondern mehr denn je eine Frage oder Anfrage 3. Ich freue mich, ich sage es ausdrücklich: Ich freue mich über einen seriösen Dialog, Austausch dazu. 4. Und ganz praktisch: Die einzelnen Punkte sind im Twitter-Maß, also dürfen nicht länger sein als 280 Zeichen lang. Da zwingt dazu nicht zu schwafeln und behindert auch nicht – das zeigt zum Beispiel der Twitter-Account „Karl Rahner“ – theologisch seriös zu sein.

ABC – als Impulse:

#botschaft:

#dialogisch:

#katholisch: Der Mensch lebt in der Welt nicht allein, ist hingewiesen auf den anderen. Lebt in dauerhafter Kommunikation, in Verantwortung zum Gespräch und zum Dialog. Offen in der Form, bereit zu Neuem, verortet in Christus, wachsend am anderen.

#kirche: Ort des Austausches, raum- und grenzenlos, geöffnet auf Konzepte des Miteinanders hin, bereit auf neue Formen des Austauschs, Volk Gottes in vielen Sprachen, Gruppen, Räumen und Medien, mit einer gemeinsamen Botschaft.

#kommunikation:

#liturgie:  wort, handlung und bild finden zueinander zur verkündigung. Menschliches leben braucht glaubensleben, das leben im dialog, im gespräch mit gott.

#wort: Grundrahmen der Botschaft Gottes. Worte sind Raum und Rahmen damit der Mensch das göttliche in menschlichen Räumen ahnen, erfahren und weiter geben kann.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s