Eine Freude …

der-momentesammler-eva-mühlbacher_9783903189348-384x576

Ich bin sehr überrascht! Vor einigen Tagen habe ich erfahren, dass es im neuen Buch von Eva Mühlbacher doch glatt eine Namensnennung meiner Person gibt. Das freut mich sehr und ich sage danke für die Widmung, gerade auch, für eine Widmung in solch einem illustren Kreis von „Altrömern“ ;-).

Über das Buch kann ich noch nichts erzählen, denn ich habe es nun erstmal bestellt und warte auf die Zusendung. Aber ich freue mich schon sehr und empfehle es schon jetzt, allein deshalb weil es gut ist junge Autoren und Autorinnen durch gute Verkaufszahlen zu unterstützen .

Das Buch ist im Arovell Verlag in Wien erschienen. In dessen Online-Shop kann das Buch gekauft werden, aber noch besser ist es, wenn ihr in eure Buchhandlung vor Ort geht und das Buch dort bestellt, auch wenn es einige Tage Lieferzeit hat. Warum dort? Erstens: Wer Arbeitsplätze, AutorInnen und Kreativität sichern will, muss Buchhandlungen und kleine Verlage unterstützen und das geschieht nicht durch einen Einkauf bei Amazon und Co.

Werbeanzeigen